Rezept :Gratinierte Steaks mit Gorgonzola

@Markus Nilsson

Gutes Fleisch braucht eigentlich keine Panade – aber hier machen auch wieder mal eine Ausnahme: Getreide-Eiweiß aus Semmelbröseln erhöht die biologische Wertigkeit des Fleischs bzw. der Proteine im Fleisch, so dass der Körper diese noch besser verwerten kann

Zubereitung
  1. Steaks von beiden Seiten gleichmäßig salzen und pfeffern (einreiben).
  2. Petersilie und Salbei hacken, dann zusammen mit Käse, Semmelbröseln, Cayennepfeffer und der Hälfte der  Butter (weich, am besten mit einer Gabel) vermengen.
  3. Ofen auf 170° vorheizen. Hälfte des Öls in eine große, ofentaugliche Pfanne geben. Zuerst die Steaks auf dem Herd von beiden Seiten 30 sek scharf anbraten. Von der Herdplatte nehmen, auf jedes Fleischstück ein Viertel der Käsemische geben, fest andrücken. Dann ab mit der Pfanne in den Ofen zum Finale.
  4. Nach ca. 7 min sind die Steaks medium. Die Kruste sollte einige Blasen geworfen haben und leicht gebräunt sein. Falls nötig, die Oberhitze erhöhen. Auf einer Servierplatte ruhen lassen.
  5. Restliches Öl in die Pfanne geben (nicht auswaschen) und auf kleiner Flamme erhitzen. Schalotte in feine Ringe schneiden und anbraten, bis sie weich ist. Mit Wein ablöschen. Pfanne schwenken, Temperatur erhöhen, Soße aufkochen lassen. Nach 3 min die Worcestershire-Soße und die restliche Butter unterrühren.
  6. Soße über den Steaks verteilen.
  • Lecker dazu: Kartoffelpüree oder geschmorte grüne Bohnen

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 4 mittelgroße(s) Rib-Eye-Steak(s) (á 300g)
  • 1/2 Bund Petersilie (frisch)
  • 4 Blätter Salbei (frisch)
  • 125 g Gorgonzola
  • 125 g Paniermehl
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 2 EL Butter (weich)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße(s) Schalotte(n)
  • 200 ml Rotwein (trocken)
  • 1 TL Worcestershire-Sauce
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 364
  • Eiweiß 11 g
  • Kohlenhydrate 23 g
  • Fett 23 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Rezept des Tages


Sponsored Section