Rezept :Jogurt-Feigen-Drink

@Shutterstock

Wenn die Verdauung mal wieder verrückt spielt, schlürfen Sie einfach ein Gläschen hiervon. Die probiotischen Kulturen im Jogurt können dabei helfen, schneller wieder die gewohnte Ordnung im Darm herzustellen. Die Feigen enthalten große Mengen an Ballaststoffen, die den Helden im Darm helfend zur Seite stehen

Zubereitung
  1. Naturjogurt und Feigen in einen Mixer geben, mit einer Messerspitze Vanille verfeinern.
  • Wenn Sie keine Schote zur Hand haben, leistet auch Vanille-Aroma gute Dienste. Die Feigen süßen Ihren Cocktail und verbessern seine Konsistenz.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 200 g Naturjogurt
  • 2 mittelgroße(s) getrocknete Feige(n)
  • 1 Msp. Vanille (Mark oder Aroma)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 252
  • Eiweiß 11 g
  • Kohlenhydrate 32 g
  • Fett 9 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section