Rezept :Salat mit Parmaschinken, Feigen und Nüssen

@Privat

Dieser Salat entfaltet ein Feuerwerk der Geschmäcker in Ihrem Mund: Hauchdünner Parmaschinken, knackige Walnüssen, aromatischer Büffelmozzarella und der sinnlich-süße Geschmack von Feigen stimulieren Ihre Geschmacksknospen

Zubereitung
  1. Den Salat waschen, trocken schleudern und auf einem Teller verteilen.
  2. Die Schinkenscheiben auf dem Salat drapieren.
  3. Den Mozzarella abtropfen lassen, grob zerteilen und auf dem Salat verteilen. Die Walnüsse grob hacken und darüber streuen. Die frischen Feigen waschen und kreuzweise einschneiden. Auf dem Salat verteilen.
  4. Dressing-Zutaten miteinander mischen, über den Salat träufeln und genießen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 75 g Salat (Mix, nach Wahl)
  • 50 g Parmaschinken
  • 50 g Walnüsse
  • 125 g Büffelmozzarella
  • 2 mittelgroße(s) Feige(n) (frisch)

Für das Dressing:

  • 2 EL Walnussöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Senf (Feigensenf)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 592
  • Eiweiß 24 g
  • Kohlenhydrate 13 g
  • Fett 51 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section