Rezept :Asiatische Sesam-Enten-Happen auf Toast-Taler

@Shutterstock

Futter für die Muskeln: Dieses Gericht liefert viel Protein und Vitamin B6 - gut für die Mucki´s

Zubereitung
  1. Entenbrust in Grapefruitsaft, Portwein, Sojasauce und Honig 2 h marinieren.
  2. Sesamöl erhitzen, Entenbrust in Sesam wälzen (panieren) und im Öl scharf anbraten. Danach für 8 min bei 200° in den Backofen schieben.
  3. Toastbrot buttern, 12 Taler ausstechen und mit Salat belegen.
  4. Entenbrust abkühlen lassen, in 12 Scheiben schneiden und auf Toast-Talern verteilen.
  5. Mit Grapefruit-Filets und Kerbel garnieren.
   

Zutaten¹ für

  • 250 g Entenbrust (ohne Haut)
  • 1/2 mittelgroße(s) Grapefruit (filetiert)
  • 2 EL Grapefruitsaft
  • 1 TL Honig
  • 2 cl Portwein
  • 1 EL Sesam
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 12 Scheiben Toastbrot
  • 12 Blätter Salate
  • (frisch, gehackt)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 129
  • Eiweiß 7 g
  • Kohlenhydrate 14 g
  • Fett 6 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section