Trainingspensum erhöhen Ausdauertraining intensivieren?

Bringen Sie Abwechslung in Ihr Ausdauertraining
Rückwärts- oder Hopserläufe intensivieren Ihr Ausdauertraining © Maridav / Shutterstock.com

Kann ich mein Ausdauertraining noch intensivieren?

Ausdauertraining intensivieren – so geht's

Wenn Ihnen die bisherigen Einheiten locker von der Hand gehen, ist es Zeit, eine Schippe draufzulegen. Das sind Ihre Möglichkeiten:
A) Umfang erhöhen: trainieren Sie grundsätzlich länger und häufiger. Wichtiger Grundsatz: Immer erst die Anzahl der Einheiten und dann deren Dauer erhöhen.
B) Technik verändern : anfersen beim Laufen, Rückwärts- oder Hopserläufe. Treten Sie auf dem Fahrrad mal nur 1-beinig (im Wechsel). Und im Wasser wechseln Sie den Schwimmstil oder trainieren mal nur mit einem Arm.
C) Terrain wechseln – beim Laufen und Biken trainieren Sie zur Abwechslung in hügeligem Gelände oder auf Waldwegen statt auf Asphalt. Schwimmen Sie im Freiwasser (mit Wind und Strömung) statt im Schwimmbad.

03.08.2015| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App