Nachbrenneffekt Fettverbrennung nach dem Joggen?

20.08.2013
© WomensHealth.de

F: Hält die Fettverbrennung auch nach dem Joggen noch an?

gestellt von Lena A., Potsdam

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen

Vergrößerte Ansicht
Fettverbrennung: Fettverbrennung nach dem Joggen?
Um den Nachbrenneffekt optimal zu nutzen, am besten 30 Minuten nach dem Joggen nichts essen © iStockphoto
A:

Man verbrennt tatsächlich auch nach dem Laufen noch Kalorien. Grund dafür: der sogenannte Nachbrenneffekt. Dieser bewirkt, dass Ihr Fettstoffwechsel mindestens noch eine halbe Stunde nach dem Lauf noch aktiv ist. Dabei greift der Körper auf die Energie zurück, die in den Fettzellen einlagert ist. Durch regelmäßiges Laufen optimieren Sie diesen Prozess und reduzieren Ihre Fettreserven, selbst wenn Sie nichts tun. Wichtig: Wer abnehmen will, sollte zumindest in den ersten 30 Minuten nach dem Sport nichts essen. So wird der Nachbrenneffekt optimal genutzt.

Fettverbrennung: Fettverbrennung nach dem Joggen?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs