Anna Puzatykh / Shutterstock.com
Wildreis-Salat mit Garnelen, Edamame und Avocado

Salat mal anders. Die Basis bildet schwarzer Reis, der mit Edamame, Avocado und Garnelen zu einer leichten und leckeren Mahlzeit wird.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

kcal607Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Christian Verlag / Silvio Knezevic
Süßkartoffel-Thunfisch-Ei-Muffins

Diese Thunfisch-Muffins hätten wohl auch Ihre Vorfahren, die Steinzeitmenschen, früher gerne schon in ihrer Lunchbox gehabt. Die leckeren Paleo-Muffins schmecken nicht nur wahnsinnig aromatisch, sie sind natürlich auf frei von Gluten und Laktose

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal436Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Jacob Blount / Shutterstock.com
Gemüsenudeln mit Erdnusssoße

So simpel und so gut. Für dieses Gericht eignet sich auch übrig gebliebene Pasta, die mit "Nudeln" aus Zucchini und Karotte gemischt werden. Die Erdnusssoße ist nicht nur lecker würzig, sondern liefert außerdem eine gute Portion Eiweiß.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal365Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Sia-James / Shutterstock.com
Gebratener Reis mit Tofu

Ein schnelles und veganes Abendessen, wenn es unter der Woche mal wieder schnell gehen muss. Perfekt zur Verwendung von Gemüseresten!

Schwierigkeits-Grad 2

Mittlerer Zubereitungsaufwand

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal580Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ekaterina Kondratova / Shutterstock.com
Glasierter Lachs mit Kokosreis und Brokkoli

Der Kokosreis macht aus diesem einfachen Gericht etwas ganz Besonderes. Der Reis lässt sich wunderbar in doppelter Menge kochen und für mehrere Tage verwenden

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

kcal687Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna Shepulova / Shutterstock.com
Geröstete Süßkartoffeln mit Kichererbsen, Spinat und Avocado

In diesem Rezept stecken wertvolle Carbs, sattmachende Proteine und gesundes Fett. Alles, was eine richtig gute Mahlzeit ausmacht.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal599Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Liliya Kandrashevich / Shutterstock.com
Smoothie-Bowl mit Beeren

Diese Smoothie-Bowl macht nicht nur optisch und geschmacklich was her, sondern sättigt dich durch die Haferflocken, das Obst und den Joghurt auch lange. Das perfekte ausgewogene (und vegane) Frühstück!

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal487Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Hummus-Brot mit knackigen Kichererbsen

Ob als herzhaftes Frühstück oder exotisches Abendbrot: Diese orientalisch angehauchte Stulle schmeckt einfach immer

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal437Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Amguy / Shutterstock.com
Heidelbeer-Bananen-Smoothie

Heidelbeeren enthalten sogenannte Anthocyane – also Pflanzenfarbstoffe – die uns vor Krankheiten schützen. In Kombi mit Joghurt und Banane entwickelt sich der Smoothie so zur wohl leckersten "Medizin" der Welt

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal173Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Kilian Oksana / Shutterstock.com
Grünes Shakshuka

Low Carb & lecker: Statt klassisch mit Tomaten, wird dieses "grüne Shakshuka" mit Spinat, Frühlingszwiebeln und Zucchini zubereitet. Die gestockten Spiegeleier dürfen natürlich nicht fehlen.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal257Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Anna_Pustynnikova / Shutterstock.com
Zuckerarme Rübli-Muffins

Fluffig, dank Erythrit-Zucker-Mix nicht zu süß und mit einem Hauch von Zimt: Diese Karottenkuchen-Muffins sind blitzschnell zubereitet und noch schneller verputzt. Ideal auch zum Osterbrunch!

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal300Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

from my point of view / Shutterstock.com
Gemüsepfanne mit Rinderfiletstreifen

Leckeres Muskelfutter mit viel Gemüse und sättigendem Reis

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal516Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Kresse-Spiegelei auf Brot

So starten Sie gut in den Tag: Mit einem eiweißreichen Frühstück mit einem perfekten Nährstoffmix

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal563Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Spinat-Lachs-Pasta

So easy kann es, gesund zu kochen: Pasta, Lachs und Sahne sind aber auch echt ein Dream-Team auf dem Teller

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

kcal896Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ekaterina Kondratova / Shutterstock.com
Grüne Veggie-Bowl mit Ei

Bowls sind nicht nur super angesagt, sie sind auch ideal um Reste clever zu verwerten. Du hast noch Gemüse vom Vortag über oder gestern zu viel Quinoa gekocht? Rein damit in deine leckere Veggie-Bowl!

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Light

Hauptgerichte bis 600 Kalorien pro Portion

kcal529Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Valeria Aksakova / Shutterstock.com
Skyr-Kokos-Bowl

Diese Bowl ist proteinreich, fettarm und schnell zubereitet. Damit liefert sie Energie für den Tag und macht lange satt.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal420Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Pixel-Shot / Shutterstock.com
Veganes Bananenbrot mit Nüssen

Kein Brunch ohne ein leckeres banana bread! Es ist außerdem das perfekte Resteverwertungs-Rezept, denn braune Bananen kann man kaum besser verwerten. Unser fluffiges Bananenbrot ist zudem vegan und gelingt auch Backanfängern.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal241Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Kiian Oksana / Shutterstock.com
Gebackene Aubergine mit Joghurt-Dip

Im Ofen gebacken werden Auberginen wunderbar aromatisch. Und das Beste: Der Aufwand ist gering, die meiste Arbeit übernimmt nämlich dein Ofen

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

kcal245Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Tomaten-Mozzarella-Omelette

Eier sind wahre Proteinbomben und unglaublich vielseitig in der Küche. Wie wäre es zum Beispiel mal wieder mit einem Omelette?

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal476Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren

Ulrike Holsten
Räucherlachs-Rührei

Dieses Rührei ist eine echte Eiweiß-Bombe und liefert dank des Lachs gleichzeitig auch noch eine Ladung Omega-3-Fettsäuren.

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Power

Hauptgerichte bis 500 Kalorien pro Portion

kcal426Kalorien pro Portion

kann je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren