Schönheit, die unter die Haut geht
Der Tattoo-Guide für Frauen

Frisch gestochen

Pflege für das neue Tattoo

1/6 Tattoo Pflege

Tattoo Med Set

2/6 Tattoo Pflege

La Roche Posay Cicaplast Baume B5

3/6 Tattoo Pflege

Dr. Bronners Magic Balm

4/6 Tattoo Pflege

Tattoo Creme Pegasus Pro

5/6 Tattoo Pflege

Tattoo-Pflegeschaum von Prontolind

6/6 Tattoo Pflege

Bepanthen Wund-und Heilsalbe

Die richtige Pflege bei frisch gestochenen Tattoos ist wichtig Shutterstock
Start
Egal welches neue Motiv Ihren Körper ziert: Nach dem Stechen brauchen Haut und Tattoo erst mal intensive Pflege

Das „Tattoo Med Cleansing Gel“ reinigt sanft ab dem ersten Tag nach dem Stechen. Durch das enthaltene Panthenol erzeugt die Waschlotion einen Schutzfilm auf der Haut – so bleibt sie feucht und lindert auftretenden Juckreiz.

„After Tattoo Skin Protection“ pflegt das Tattoo nach dem Stechen intensiv. Sie unterstützt durch tiefes Eindringen in die Haut die Zellbindung der Wunde und macht die Haut geschmeidig.

„Tattoo Med Color Protection“ ist als abschließendes Produkt der Reihe ab der dritten Woche nach dem Stechen anwendbar. Es schützt das Tattoo vor Sonne und Verblassung.

Cremeset von Tattoo Med kostet zirka 34 Euro

"La Roche Cicaplast Baume B5" enthält hautberuhigendes Thermalwasser und wirkt durch das enthaltene Panthenol beruhigend auf die womöglich gereizte, frisch tätowierte Haut. Die Balsamtextur hinterlässt zusätzlich einen Schutzfilm auf der Haut.

40 ml Cicaplast Baume B5 von La Roche Posay kosten zirka 12 Euro

Die Körperbalsamreihe von Dr. Bronner besteht aus reinen biologischen Ölen und Bienenwachs und ist besonders dafür geeignet, neue Tätowierungen zu schützen und aufzuhellen. Den Körperbalsam gibt es in verschiedenen Duftausführungen von Orange Lavendel über Limette bis hin zu Pfefferminze.

Magic Balm von Dr. Bronner kostet zirka 5,99 Euro

Die "Tattoo Creme Pegasus Pro" festigt die Farbpigmentstruktur und verhindert Infektionen in der ersten Phase nach dem Stechen. Panthenol und Weizenkeimöl versorgen die Haut mit Feuchtigkeit.

25 ml Tattoo Creme von Pegasus Pro kosten zirka 3 Euro

Der Tattoo Pflegeschaum von Prontolind ist für die tägliche Pflege während der Abheilzeit gedacht. Das darin enthaltene Panthenol verbessert das Hautbild, unterstützt die Regeneration und hinterlässt einen feinen Schutzfilm auf der Haut.

100 ml Tattoo-Pflegeschaum von Prontolind kosten zirka 12 Euro

Die Bepanthen Wund- und Heilsalbe versorgt die Haut durch Pro-Vitamin B5 mit Feuchtigkeit und pflegt sie auf natürliche Weise gesund. Außerdem schützt die Salbe vor Keimen und Schadstoffen.

20 g Wund- und Heilsalbe von Bepanthen kosten zirka 3 Euro

< zurück weiter >
alle anzeigen
Pflege für das neue Tattoo Tattoo Med Set La Roche Posay Cicaplast Baume B5 Dr. Bronners Magic Balm Tattoo Creme Pegasus Pro Tattoo-Pflegeschaum von Prontolind Bepanthen Wund-und Heilsalbe
Start
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Mehr zum Thema Der Tattoo-Guide für Frauen
Keine Tattoos: Die schönsten Mini-Motive
Tattoos
Tattoo-Trends
Tattoos
Tattoo Sprüche liegen bei Frauen im Trend
Schöne Haut