Die besten Beauty-Trends Look Studio / Shutterstock.com

Beauty-Trends Die 4 wichtigsten Kosmetik-Neuheiten 2020

Der Jahresbeginn eignet sich perfekt für Neuanfänge! Wie wäre es also mit einem neuen Beauty-Programm? Diese Trends wirst du lieben!

Das neue Jahr ist die ideale Gelegenheit, um aus dem Hamsterrad des Alltags auszubrechen und Dinge anders anzugehen. Neues auszuprobieren wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus, denn ein wenig frischer Wind bringt neuen Schwung ins Leben. Dies gilt auch für die Beauty-Routine.

Ein wenig Mut gehört vielleicht dazu, wenn die liebgewonnenen Rituale und Produkte auf einmal Konkurrenz von neuen Beauty-Trends bekommen. Allerdings kann so ein Beauty-Update überraschende Erfolge bringen. Und nun heißt es: Vorhang auf für die größten Beauty-Trends, die uns laut den Trendforschern bei Pinterest 2020 erwarten.

Was sind die Beauty-Trends für 2020?

In allen Bereichen gibt es Neuerungen, Weiterentwicklungen und neu erstarkende Klassiker. Wir sagen nur: 2000er Jahre! Lipgloss! Haarspangen! Hier findest du die wichtigsten Trends auf einen Blick:

1. Lipgloss und Lipliner

Die 2000er feiern gerade ihr modisches Comeback und machen auch vorm Make-up nicht halt. Das Beauty-Must-have von damals, das jetzt wieder Trend ist: Lipgloss – für den perfekten 2000er-Look am besten mit Schimmer-Partikeln! Netter Nebeneffekt: Gloss lässt die Lippen voller wirken als matte Nuancen, weil er das Licht reflektiert.

Den Volumen-Effekt kannst du noch verstärken. Dafür einfach vor dem Lipgloss einen nudefarbenen Konturenstift auftragen (war damals auch schon trendy) und dabei unauffällig etwas übermalen. Die Kombi aus Lipliner und Lipgloss verzeichnet bei Pinterest gerade ein Plus von 144 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Das ist der Amazon-Bestseller in der Kategorie "Lipgloss": Manhattan High Shine Lipgloss

2. Haarspangen sind die neuen It-Accessoires

Dass Haarclips unter erwachsenen Frauen mal einen Mega-Trend auslösen, damit hätte letztes Jahr wohl keiner gerechnet. Sie verzeichnen bei Pinterest aber gerade ein Mega-Plus: Satte 930 Prozent mehr Suchanfragen als im Vorjahr – wow!

Styling-Tipp: Damit Haarspangen nicht zu verspielt wirken, sollte die Frisur ansonsten möglichst lässig und bloß nicht zu niedlich ausfallen. Du kannst zum Beispiel einfach einen tiefen Seitenscheitel ziehen und etwas Trockenshampoo im Haar verteilen – das macht die Strähnen rauer, dadurch fallen sie lässiger und das Styling wirkt am Ende cool und erwachsen statt kindlich-brav.

3. Gender-neutrale Frisuren

Viel zu lang galt: Langes Haar steht für Frauen und kurze Haare für Männer. Mit solchen Geschlechter-Klischees können sich die Pinterest-Nutzerinnen nicht identifizieren. Immer mehr Menschen, um genau zu sein: 625 Prozent mehr als im Vorjahr, suchen gezielt nach geschlechtsneutralen Frisuren.

Also, wer schon länger überlegt, sich die Haare abschneiden zu lassen: Now is the time! Gerade besonders cool: Schnitte, die nicht so akkurat sind. Der Style darf ruhig etwas rausgewachsen wirken. Auch beim Styling gilt: Weniger ist mehr. Durchwuscheln mit einer mattierenden Haarpaste reicht!

4. Aromatherapie mit Ylang-Ylang

Auf Pinterest flutschen Bilder von ätherischen Ölen in fast jeden Feed: Man kann sie für Duftlampen oder zur Hautpflege verwenden. Je nachdem, für welches Aromaöl du dich entscheidest, kann der Duft dazu führen, dass du dich weniger gestresst fühlst, die Laune steigt und vieles mehr.

Gerade besonders gefragt: ätherisches Ylang-Ylang-Öl, das einen beruhigenden und erholsamen Effekt hat. 91 Prozent mehr Suchanfragen als im Vorjahr gibt es aktuell dazu.

Lust bekommen auf die neuen Beauty-Trends?

Wie wäre es zum Beispiel mit einer ausgedehnten Beauty-Session mit der besten Freundin? Ob im Spa, bei der Kosmetikerin oder zu Hause – gemeinsam macht das Experimentieren mit neuen Beauty-Trends gleich doppelt so viel Spaß. Schöner kann ein neues Jahr doch kaum anfangen, oder?

Wenn du 2020 stylemäßig mitreden willst, hast du mit unseren Beautytrends schonmal prima Insider-Wissen. Ob du das dann auch alles ausprobierst und mitmachst, bleibt dir überlassen. Hauptsache, du fühlst dich wohl und gefällst dir selbst!