Fashiontrends 2021 PR / Hugo Boss / Isabel Marant / Louis Vuitton

Die 5 wichtigsten Modetrends 2021

Modetrends Fashion-Trends 2021: Die 5 wichtigsten Trends

Diese Styles werden kommen! Kurze Minis, Bralettes und auffällige Muster: An diesen tollen Trends kommst du 2021 nicht vorbei

Neues Jahr, neuer Look! Der Jahreswechsel bringt nicht nur gute Vorsätze und hochfliegende Pläne mit sich, sondern auch Dinge, die richtig Freude machen, zum Beispiel die neuen Ideen der Designer und Modehäuser.

Wobei "neu" nicht immer wirklich neu bedeutet. Du stehst dann meistens vor der Frage: Hält der Inhalt deines Kleiderschranks einem Fashion-Check stand? Wo solltest du aussortieren und nachbessern? Hier siehst du auf einen Blick, welche Modetrends in den kommenden Monaten angesagt sind.

Was sind die größten Modetrends 2021?

Ganz oben im Trend liegen bunte Mustermixe, bequeme farbige Anzüge und Klamotten im lässigen Oversized-Look. Wer es knapp mag, der wird sich auf das neue Jahr freuen. Bralettes, ultrakurze Mini-Röcke und Shorts stehen ganz hoch im Kurs. Aber sieh selbst, hier sind die 5 wichtigsten Mode-Trends für 2021:

1. Mustermix ist jetzt total angesagt

Wie war nochmal die alte Leier? Bloß nicht zu viele Muster miteinander kombinieren, das wirkt schnell überladen und du wirkst wie ein Clown. Blödsinn, alles geht! Gut, es braucht schon etwas Styling-Geschick, aber das hast du schnell raus!

Auf Nummer sicher gehst du, wenn du wie die Designer von Armani beim Schwarz-Weiß-Mix bleibst. Zu Schwarz und Weiß passen aber natürlich auch alle andere Töne wie Louis Vuitton zeigt. Auch cool: Unterschiedliche Muster in Tönen einer Farbfamilie miteinander kombinieren. Warme Braun-, Beige- und Gelb-Nuancen wie bei MIU MIU sorgen für 70er-Flair und ein harmonisches Gesamtbild.

Modetrends 2021 - Mustermix
PR
Mustermix ist Trend wie hier bei Giorgio Armani, MIU MIU und Louis Vuitton

2. Anzüge werden 2021 bequem

Die Mode wird 2021 entspannt! Die Home-Office-Loungewear schafft es auf die Straße – und sogar ins Office. Ja, wirklich! Blazer und Büro-taugliche Hosen kommen jetzt in extra-weiten Schnitten und aus kuschlig-weichen Material wie Sweat-Stoff, Seide und Satin.

Damit das ganze noch elegant und nicht zu bequem wirkt, am besten mit engen Tops und eleganten Schuhen kombinieren. Tipp: Besonders edel wirken monochrome Looks aus einer Farbfamilie. Besonders trendy sind 2021 Salbeitöne wie bei Hugo Boss und AMI.

Tipp: Falls du Hilfe brauchst wie man Pastellfarben richtig kombiniert, helfen wir dir hier.

Modetrends 2021 - Anzüge
PR
Hugo Boss, Soeren Le Schmidt und AMI (v.l.n.r.) zeigen übergroße Anzüge

3. Die Schnitte können 2021 nicht weit genug sein

Dass locker sitzende Anzüge im Trend sind, weißt du jetzt. Der Oversized-Look begleitet uns 2021 aber auch in weiteren Mode-Fragen: Von XL-Trenchcoat bis hin zu ausgebeulten Jeans. Der Oversized-Trend kommt in den verschiedensten Styles und ist in unserer Mode-Redaktion der absolute Lieblings-Trend 2021. Seit Home-Office-Zeiten wollen wir doch sowieso nur noch eines: bequeme Klamotten!

PR
Bei Lemaire, Etro, Louis Vuitton (v.l.n.r.) kann es nicht voluminös genug sein

4. Bralettes sind der Top-Trend 2021

Der Bauchfrei-Trend hält an und an und an. Dieses Jahr darf es sogar noch knapper sein: Statt Crop-Tops sind Bralettes angesagt, also leichte Bustiers ohne Bügel und Verstärkungen. Die schmalen Bandeau-Tops zeigen viel Haut. Wir empfehlen sie im Alltag zu hochgeschnittenen Hosen und Röcken, damit der Bauch nicht völlig frei liegt. Darüber eine übergroße Jacke und fertig ist der Trendlook 2021.

Modetrends 2021 - Bralettes
PR
Bralettes sind der Top-Trend bei Remain, Hugo Boss und Genny (v.l.n.r.)

5. Miniröcke und Minishorts

Kurz, kürzer, 2021: Das nächste Jahr wird definitv knapp was Röcke und Shorts angeht. Ob gemustert wie bei Isabel Marant, in auffälligem Zitronengelb wie bei MIU MIU oder in ultra-kurz aus Tweed wie bei Remain – Minis haben Hochsaison in der kommenden Sommer-Saison.

Damit das Ganze nicht zu nackt wird, empfehlen wir dazu hochgeschlossene Tops oder langärmlige Piece wie Blusen und Blaser. Im Frühling trägst du darunter am besten eine Strumpfhose. Wie keinem auffällt, dass du eine trägst, verraten wir dir in unserem Strumpfhosen-Guide.

Modetrend Mini 2021
PR
Isabel Marant, MIU MIU und Fendi (v.l.n.r.) zeigen für 2021 XS-Shorts und kurze Röcke

Nun weißt du, was angesagt ist. Aber: Modetrends hin oder her, trage, was dir gefällt. Am wichtigsten für die Wahl der Kleidung sind Persönlichkeit und individueller Stil. Und wenn das andere Kleidungsstücke oder alle Trends auf einmal sind: Egal. Hauptsache, du fühlst dich wohl!

Die wichtigsten Modetrends für den Frühling
Mode-Trends
Die größten Sneaker-Trends für Frauen
Mode-Trends
Trend Pastellfarben: So stylst du es
Fashion
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Lesen Sie auch
So geht Meal Prep
Food-Trends