Schönheit, die unter die Haut geht
Der Tattoo-Guide für Frauen

Literatur für die Haut

Tattoo Sprüche

1/12 Tattoo Sprüche

Even diamonds start as coals

2/12 Tattoo Sprüche

Wer liebt, der lebt

3/12 Tattoo Sprüche

Ars vivendi

4/12 Tattoo Sprüche

Believe in yourself

5/12 Tattoo Sprüche

Omnia vincit amor

6/12 Tattoo Sprüche

Live free

7/12 Tattoo Sprüche

Wild hearts can’t be tamed

8/12 Tattoo Sprüche

Cogito, ergo sum

9/12 Tattoo Sprüche

Il n’est pire eau que l’eau qui dort

10/12 Tattoo Sprüche

Love me for who I am

11/12 Tattoo Sprüche

Fantasie ist das Auge der Seele

12/12 Tattoo Sprüche

Honesty is the best policy

Tattoo Sprüche liegen bei Frauen im Trend away/Shutterstock
Start
Ihr Tattoo soll ein Spruch sein? Dann liegen Sie voll im Trend! Hier finden Sie angesagte Zitate und individuelle Sprüche
Übersetzung: Auch Diamanten waren mal Kohle
Übersetzung: Lebenskunst
Übersetzung: Glaube an dich selbst
Übersetzung: Die Liebe bezwingt alles
Übersetzung: Lebe frei
Übersetzung: Wilde Herzen können nicht gezähmt werden
Übersetzung: Ich denke, als bin ich
Übersetzung: Stille Wasser sind tief
Übersetzung: Liebe mich, wie ich bin
Übersetzung: Ehrlichkeit ist der beste Grundsatz

Tattoos – früher verpönt, heute gefeiert: Die bunten Bilder auf der Haut sind in jeder gesellschaftlichen Schicht anzutreffen und sollen die Persönlichkeit der Trägerin zum Ausdruck bringen.

Neben Bildmotiven werden immer häufiger Sprüche tätowiert. Oft können sie Emotionen besser wiederspiegeln als Bilder. In unserer Sammlung haben wir für jeden Typ Frau etwas parat: von philosophischen Sprüchen bis hin zu aussagekräftigen Zitaten.

Tattoo Sprüche werden weltweit in verschiedenen Sprachen gestochen. Latein wird gern für weise klingende Sprüche verwendet. Temperamentvoller klingen dagegen spanische Tattoo Sprüche. Auch Französisch oder Italienisch ist in der Tattoo Szene sehr beliebt. Japanische Schriften dagegen werden immer seltener gestochen.

Wenn Sie eine Sprache wählen, die Sie nicht sprechen, ist es unabdingbar, die Rechtschreibung und Bedeutung von mehreren unabhängigen Quellen prüfen zu lassen, um Schreibfehler beim Stechen zu vermeiden.

Unser Tipp: Wenn Sie denken, ein Schriftzug sei leichter zu tätowieren als ein Motiv, liegen Sie falsch: Schon eine schiefe oder zitterige Linie kann das Gesamtbild verunstalten.

Wichtig zu wissen: Schriftzüge verändern sich besonders stark im Laufe der Zeit. Deshalb raten wir, die Schriftgröße nicht zu klein zu wählen. Muskelzuwachs und starke Gewichtsschwankungen können zu Verzerrungen der Bilder führen.

Ein Diamant besteht chemisch aus enorm verdichtetem Kohlestoff, der durch ungeheuren Druck über Jahrtausende zu etwas wunderschönem gepresst worden ist.  Wer den Tattoo Spruch "even diamonds start as coals" auf der Haut trägt, demonstriert, dass er in der Lage ist, Druck und Niederlagen stand zu halten, wissend, dass man daran wächst und seine Persönlichkeit veredelt.

Das besang auch schon Beyonce in ihrem Song "that’s why you’re beautiful"(2008):

"Diamonds used to be coal, look young 'cause they got soul"

Jemanden zu lieben und geliebt zu werden, ist vermutlich das schönste Gefühl. Dieses Empfinden lassen sich immer mehr Frauen gern mit dem Spruch "wer liebt, der lebt" auf der Haut festhalten.

Da der Spruch eher kurz ist, passt er besonders gut auf Stellen wie das Handgelenk oder den Rippenbogen.

Der lateinische Begriff "Ars vivendi" ist übersetzt als "Lebenskunst" zu verstehen.

Die Begriff "Lebenskunst" stammt aus der Philosophie und wurde schon in der Antike verwendet. Er kann unter anderem als unbeschwerter Lebensgenuss und die Gelassenheit mit dem Leben umzugehen verstanden werden.

Goethe nahm ihn wörtlich und sah darin den Anspruch, sein eigenes Leben als Kunstwerk darzustellen. Mit "Ars vivendi" als Tattoo Spruch spiegelt die Trägerin ihre Liebe zum Leben.

Es ist zum Heulen! Regelmäßig wie die Periode kommen immer wieder Selbstzweifel in einem hoch. Sprüche wie "Glaube an dich selbst" klingen vielleicht banal, bringen uns aber doch immer wieder auf die richtige Spur. Kein Wunder, dass sich der englische Tattoo Spruch "believe in yourself" großer Beliebtheit erfreut.

Seinen Ursprung hat dieser Tattoo Spruch in der Spätantike, er stammt vom lateinischen Epiker und Dichter Publius Vergilius Maro (auch als Vergil bekannt).

Eines seiner berühmtesten Zitate ist der 69. Vers der zehnten Ekloge:

"Omnia vinvit amor, et nos cedamus amori"

(dt. Die Liebe bezwingt alles, lasst uns der Liebe nachgeben)

Diesen liebevollen Spruch schrieb der Dichter zum Andenken an ein Werk seines Freundes, den Politiker und Dichter Cornelius Gallus. Im Mittelalter wurde dieser Spruch zum Wahlspruch zahlreicher Minnesänger und Ritter.

Achtung: Dieser Spruch wird oftmals fälschlicher Weise als "Amor Vincit Omnia" zitiert.

Die Menschheit sehnt sich seit ihrem Dasein immer nach Freiheit. Wer wäre nicht gerne so frei wie ein Vogel?

Dieser Tattoo Spruch ist zwar kurz, steht aber für große Gefühle.

Wissenswertes: Ein ähnlicher Spruch ist seit 1945 das offizielle Motto des US-Bundesstaats New Hampshire – "live free or die". Der Urheber dieses Mottos war der bekannteste Soldat New Hampshires, General John Stark. Am 31. Juli 1809 schrieb er seinen Kameraden einen Brief zur Gedenkveranstaltung für die Schlacht von Bennington, an der er aufgrund seines hohen Alters von 81 Jahren nicht teilnehmen konnte. Der Brief endete mit diesen zwei Sätzen:

"Lebe frei oder stirb. Der Tod ist nicht das schlimmste Übel"

Der englische Tattoo Spruch "wild hearts can’t be tamed" steht für eine leidenschaftliche, starke Persönlichkeit und ist ein Hinweis an alle, die ihr Herz erobern wollen, sich ordentlich ins Zeug zu legen.

Dieser lateinische Tattoo Spruch ist der erste Grundsatz des französischen Philosophen und Naturwissenschaftler René Descartes (1596 – 1650). Nach tiefen Zweifeln über seine eigene Erkenntnisfähigkeit formulierte er diesen Grundsatz und begründete diesen in seinem Werk "Meditationes de prima philosophia" (1641):

"Da es ja immer noch ich bin, der zweifelt,
kann ich an diesem Ich,
selbst wenn es träumt oder phantasiert,
selber nicht mehr zweifeln"

Die Redewendung "stille Wasser sind tief" steht für Qualitäten von Menschen, die eher schüchtern und zurückhaltend sind. Der Tattoo Spruch bekommt eine romantischere Bedeutung, wenn er  auf Französisch tätowiert wird.

Die Herkunft dieses Spruchs ist nicht eindeutig belegt, angeblich geht er auf die gleichnamige Komödie von Friedrich Ludwig Schröder (1744 – 1816) "Stille Wasser sind tief" (1786) zurück.

Dieser selbstbewusste Tattoo Spruch ist ein Statement.

Wir kennen es alle, die Momente in einer Beziehung, wo Frauen sich verändern, um ihrem Partner zu gefallen. Auch für Freundschaften passen wir uns oft dem Verhalten oder den Eigenschaften anderer an. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem wir merken, dass es wichtig ist, zu sich selbst zu stehen – genau das drückt dieses Tattoo aus.

Wir wollen geliebt werden, wie wir sind und nicht, wie uns jemand gern hätte.

Nicht jeder hat sie, doch sie macht das Leben definitiv kreativer und vielleicht sogar lebenswerter: Die Fantasie (bzw. Phantasie, laut Duden sind beide Schreibweisen okay, die Variante mit "F" wird jedoch empfohlen).

Der französische Essayist und Moralist Joseph Joubert (1754 – 1824) schrieb einst: Fantasie ist das Auge der Seele.

Schon der berühmte Dramatiker Shakespeare (1564 – 1616) wusste, dass Ehrlichkeit einem zwar nicht viele Freunde verschafft, dafür aber die Richtigen.

Ein geschichtsträchtiger Tattoo Spruch mit einer tiefgründigen Message – Ehrlichkeit währt am längsten.

< zurück weiter >
alle anzeigen
Tattoo Sprüche Even diamonds start as coals Wer liebt, der lebt Ars vivendi Believe in yourself Omnia vincit amor Live free Wild hearts can’t be tamed Cogito, ergo sum Il n’est pire eau que l’eau qui dort Love me for who I am Fantasie ist das Auge der Seele Honesty is the best policy
Start
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Lesen Sie auch
Die richtige Pflege bei frisch gestochenen Tattoos ist wichtig
Schöne Haut
Mehr zum Thema Der Tattoo-Guide für Frauen
Tattoo-Trends
Tattoos
Inspiration für kleine Tattoos
Schöne Haut
Die richtige Pflege bei frisch gestochenen Tattoos ist wichtig
Schöne Haut