In eigener Sache
Die Women's-Health-Siegel
Fit,Woman,Doing,Yoga,Plank,And,Watching,Online,Tutorials,On Shutterstock

Digitale Fitness: Die beliebtesten Apps und Tools

Digitale Fitness Das sind die beliebtesten digitalen Fitnessangebote

Von Online-Gyms bis Fitness-Apps: Wir haben mehr als 4600 User befragt, mit welchen Produkten sie besonders zufrieden sind. Das sind die Ergebnisse

Digitale Fitness-Angebote boomen, nicht erst seit der Pandemie, aber die brachte einen weiteren Schub. Ob du dich mit Hilfe einer Lauf-App, einer Smartwatch oder mit einem digitalen Rudergerät in Form bringst, die meisten Sportarten kannst du mit digitalen Hausmitteln angehen.

Wir haben für sämtliche Kategorien die besten Empfehlungen von echten Anwendern aufgelistet. Zu den Siegern gehören zahlreiche bekannte Marken, aber es sind auch Apps und Tools dabei, die du bisher vielleicht noch nicht auf dem Zettel hattest.

Der Vorteil digitaler Fitness

Die Nachfrage nach digitaler Fitness ist enorm, insbesondere seit das Corona-Virus dazu geführt hat, dass weltweit weniger Menschen regelmäßig ins Fitness-Studio gehen oder Sportangebote in Vereinen wahrnehmen. Während im ersten Jahr der Pandemie die Studios in Deutschland laut dem Arbeitgeberverband Deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) rund 25 Prozent ihrer Mitglieder verloren haben, verzeichneten digitale Fitness-Angebote im selben Zeitraum hohe Zuwächse.

Sieht man mal von der Corona-Pandemie ab, liegen weitere allgemeine Vorteile von Online-Fitness-Angeboten auf der Hand: Man muss nicht erst mit dem Auto zum Training fahren, sondern spart Zeit und Fahrtkosten und kann bequem zu Hause sporteln. Dennoch ist die Motivation so hoch wie in einem Studio, da man (wenn auch weit voneinander entfernt) nach wie vor Sport in einer Gruppe treibt und die Kurse von einem Trainer oder einer Trainerin geleitet werden.

Die Ergebnisse unserer Umfrage

Auf Basis einer Befragung echter Anwender wurden 57 Apps, Geräte oder Programme von 41 Marken in 11 Kategorien ausgezeichnet. Die Apps stammen aus den 6 Bereichen Ernährung, Fitness, Laufen, Radfahren, Schrittzähler, Yoga. Die abgefragten Online-Programme haben Fitness oder Yoga zum Thema, die smarten Geräte sind Trainingshelfer zur Verbesserung der Ausdauer oder intelligente Waagen. Nur bei den Fitness-Trackern gibt es keine Unterkategorien.

Neben den Gewinnern gibt es weitere Apps und Marken, die von Befragten zwar positiv bewertet, aber relativ selten genannt wurden und aus diesem Grund im Endergebnis keine Berücksichtigung finden konnten. Somit bilden alle unsere Bestenlisten ausschließlich Top-Tools ab, die hinreichend oft genannt und bewertet wurden. Die Erwähnung in einer Tabelle steht in dem Sinne für ein klares, positives Votum von befragten Personen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Qualität der Marken, die in den Listen nicht aufgeführt sind, bezweifelt wird.

In den Tabellen findest du für jede Marke oder App jeweils ganz rechts die Gesamtpunktzahl, die höchstens 4,0 betragen kann. Der Gesamtwert ergibt sich aus den 4 Einzelwertungen für Funktionalität, Bedienbarkeit, Design und Preis. Die Einzelwerte sind aus Gründen der Übersichtlichkeit als Sternchen dargestellt, maximal 5 sind möglich.

Den Detailwerten liegt folgende Abstufung zu Grunde: 5 Sternchen erhielten jene, deren Detailwert über dem Durchschnitt liegt, der sich seinerseits aus den Detailwertungen aller in der jeweiligen Kategorie ausgezeichneten Marken oder Apps ergibt; 4 Sterne gab es für jene mit einem Detailwert bis zum Durchschnittswert der ausgezeichneten Marken oder Apps in der jeweiligen Kategorie. Die Befragten konnten auch angeben, welche Kriterien bei Kaufentscheidungen für sie besonders wichtig sind. Dementsprechend wurden im Gesamtresultat die Bewertungsdimensionen Funktionalität, Bedienbarkeit, Design, Preis gewichtet. Die Position der Apps und Marken in einer Tabelle ergibt sich aus den Gesamtpunktzahlen, die in absteigender Reihenfolge aufgeführt sind. Alle dort genannten Marken haben überdurchschnittliche Gesamtwerte erzielt, sich so das Prädikat „Beste Marke für digitale Fitness“ beziehungsweise „Beste Fitness-App“ verdient.

Das sind die beliebtesten Angebote für digitale Fitness:

PDF
Die beliebsten Fitness-Apps - hier als PDF herunterladen0,03 MByte
PDF
Die beliebsten Online-Programme - hier als PDF herunterladen0,03 MByte
PDF
Die beliebsten smarten Geräte - hier als PDF herunterladen0,03 MByte
PDF
Die beliebsten Fitness-Tracker - hier als PDF herunterladen0,03 MByte

Der Markt für Apps und digitale Helfer ist riesig und wächst Monat für Monat, und das ideale Angebot für dich kommt vielleicht genau jetzt um die Ecke. Nicht nur zu Pandemie-Zeiten ist digitale Fitness eine tolle Möglichkeit, sich fit zu halten.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Die Women's-Health-Siegel
Zurück zur Übersicht