Rauchfrei So werden Sie endlich Nichtraucher

Endlich Nichtraucher werden
Entscheiden Sie den Kampf mit dem Glimmstängel für sich. Es lohnt sich © jumpe / Shutterstock.com

Mit dem Rauchen aufhören? Gerne, nur wie? Wir haben Experten gefragt, was Nikotinsucht eigentlich ist und welche Methoden am wirkungsvollsten sind, um dauerhaft rauchfrei zu leben

Wussten Sie, dass in einer Zigarette rund 4500 Schadstoffe stecken? Und dass der Körper ganze 72 Stunden benötigt, um diese Gifte aus lediglich einer Zigarette wieder abzubauen?

In diesem Guide haben wir jede Menge Fakten zusammengetragen rund ums Rauchen. Wir haben mit Psychologen gesprochen, die uns erklärt haben, warum es einem Raucher so schwer fällt, vom Glimmstängel loszukommen und wir haben einen Lungenfacharzt interviewt, der uns Rede und Antwort darüber stand, wie schnell sich der Körper eines Ex-Rauchers erholt und welche irreparablen Schäden der Tabak in unserem Körper anrichtet.

Eines haben wir bei unserer Recherche festgestellt: Wer einem Raucher mit dem erhobenen Zeigefinger kommt, richtet in den seltensten Fällen etwas aus. Oder, wie Diplompsychologe Hans-Joachim Ruhr es in unserem Interview ausdrückte: "Einen Raucher kann man nicht zwingen. Er muss schon von allein kommen und den Wunsch mitbringen, Nichtraucher zu werden."

Daher soll dieser Guide in erster Linie Informationsbringer und nicht erhobener Zeigefinger sein – mit dem stillen Hintergedanken, in so vielen Rauchern wie nur möglich genau diesen ausdrücklichen Wunsch zu wecken.

02.01.2017| Linda Babst © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App