Keine Zeit zum Sport? Diese Workouts dauern nur 15 Minuten
Blitz-Workouts für Eilige

Fit in 15 Minuten Teil 23

Straffe, definierte Oberarme

1/5 Fit in 15 Minuten Teil 23

Workout für definierte Oberarme

2/5 Fit in 15 Minuten Teil 23

Übung 1: Rauf und runter

3/5 Fit in 15 Minuten Teil 23

Übung 2: Kreuz und quer

4/5 Fit in 15 Minuten Teil 23

Übung 3: Hoch hinaus

5/5 Fit in 15 Minuten Teil 23

Übung 4: Auf und davon

Workout für straffe, definierte Oberarme Goran Bogicevic / Shutterstock.com
Start
Tschüss, Winkfleisch! Nach diesem genialen Workout für straffe, sexy Arme wackelt garantiert nichts mehr
Bizeps-Curls und Trizepsstrecken – das wird auf Dauer doch langweilig. Wir haben da was Besseres für Sie
Ganzkörperspannung wärmt die Muskeln, kräftigt den Rumpf
Spricht den Deltamuskel an, schult das Koordinationsvermögen
Trainiert Bizeps, Delta- und Kapuzenmuskel
Stabilisiert den oberen Rücken, stärkt den Trizeps

Unser Arm-Workout besteht aus komplexen Bewegungen, die im Vergleich zur isolierten Arbeit an nur einem Muskel gleich mehrere Partien ansprechen. Stark Folge: Sie verbrennen mehr Kalorien und die Minifettschicht, die die Muckis verdeckt, schmilzt noch schneller. Es lohtn sich also gleichzeitig Schulterpartie und oberen Rücken mit in Form zu bringen! 3-mal pro Woche drei Durchgänge sollten es schon sein, wenn Sie bald Erfolge sehen wollen. Die erste Übung dient als Warm-up; absolvieren Sie diese 3-mal, und pausieren Sie dazwischen eine Minute. Aus den anderen machen Sie einen Zirkel mit je 15 Wiederholungen pro Übung, gehen direkt zur nächsten über und gönnen sich erst am Ende 2 Minuten Pause.

a Hüftbreiter Stand. Oberkörper vorneigen und mit den Händen vor dem Körper auf dem Boden aufstützen. Rumpf anspannen.

b Mit den Händen in kleinen Etappen vorwandern, dabei im Rumpf stabil bleiben und die Beine gestreckt lassen.

c So weit wie möglich zu Boden gehen, ohne dass die Hüfte absinkt. Kurz halten, langsam zurück Richtung Füße krabbeln. 12 Wiederholungen.

a Hüftbreit stehen, je eine Kurzhantel greifen. Die rechte Handinnenfläche zeigt zum äußeren Oberschenkel, die linke zur Vorderseite. Schultern sind tief und Arme lang gestreckt.

b Gleichzeitig beide Gewichte bis auf Schulterhöhe anheben: rechts seitlich neben dem Körper, links davor ausstrecken. Zurück zur Ausgangsposition, dann die Seite wechseln.

a Hüftbreiter Stand, Kurzhanteln vor dem Körper halten, die Handinnerflächen sind vom Körper weggedreht.

b Bizeps-Curl machen, Ellenbogen nach außen rotieren und Hanteln dabei auf Kopfhöhe bringen

c Beide Arme lang nach oben strecken, kurz halten. Jetzt die Bewegung umkehren und die Kurzhanteln dabei wieder absenken.

a Kurzhantel rechts greifen. Links Bein und Hand auf der Bank abstützen, Hüfte und Schultern 90 Grad gebeugt. Rücken parallel zur Bank halten, Rumpf stabil.

b Rechten Ellenbogen beugen, Gewicht bis auf Brusthöhe zum Körper ziehen.

c Hantel gerade bis über den Po strecken, dann die Bewegung umkehren, zurück zum Start. Seitenwechsel nach jeder Wiederholung.

< zurück weiter >
alle anzeigen
Straffe, definierte Oberarme Workout für definierte Oberarme Übung 1: Rauf und runter Übung 2: Kreuz und quer Übung 3: Hoch hinaus Übung 4: Auf und davon
Die stärkste Trainings-App der Welt
  • Mehr als 800 Übungen mit Video
  • 200 Workouts und 30 Trainingspläne
  • Ideal für jedes Fitnessziel, -level und -ort
  • Plus: Statistiken, Kalender und Ernährungstipps
9,99€
pro Monat
Individuelles Coaching
SPECIAL Jetzt 30% sparen!
  • 5 Top-Trainer zur Auswahl für dein Ziel
  • Ausführlicher Check-up vor Beginn
  • Maßgeschneiderter Trainings- und Ernährungsplan
  • Jede Übung in Bild und Video
  • Persönlicher Kontakt für Rückfragen und Feintuning
ab 15,00€
pro Woche
Jetzt buchen
Start
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Mehr zum Thema 15-Minuten-Workouts
Workout für straffe Beine
Fitnesstraining
Training für einen starken Oberkörper
Fitnesstraining
So sorgen Sie für den Sexy -Rücken-Effekt
Fitnesstraining