Mützenfrisuren So stylst du deine Haare unter der Mütze

Hairstyles für die Mützensaison
Glatte offene Haare zur Mütze sehen toll aus! Welche Mützen-Frisuren-Kombis sonst noch stylisch sind, liest du hier. © Alessio Cesario / Pexels.com

Diese angesagten Frisuren passen perfekt zur Mütze. Plus: Die besten Tipps, damit die Frisur auch nach dem Absetzen noch sitzt

Klare Sache: Mützen sind im Winter absolute Must-haves. Sie halten nicht nur schön warm, sondern sehen auch toll aus. Aber so richtig komplett wird der angesagte Winter-Look erst mit der passenden Frisur, die am besten auch dann noch sitzt, wenn die Mütze runterkommt.

Welche Hairstyles zu Mützen besonders gut aussehen, verraten wir dir hier. Obendrauf gibt es Styling-Tipps, damit die Frisur auch nach dem Abziehen der Mütze noch in Form bleibt. Los geht's!

Seitlich geflochtene Zöpfe sehen besonders lässig aus

Ein seitlich geflochtener Zopf ist der perfekte Hingucker zum Mützen-Look. Besonders lässig wirkt's wenn ein paar Strähnen aus dem Zopf herausfallen. Das passiert beim Auf- und Absetzen aber sowieso – also beim Stylen vorab nicht zu viele Strähnchen aus dem Zopf lösen.

Damit der Messy-Style trotzdem edel und gepflegt aussieht, gibst du am besten noch 1-2 Tropfen Haaröl in den Spitzen. Das schützt sie auch vor Spliss durch trockene Heizungsluft.

Ein tief sitzender Dutt geht unter Mützen nicht kaputt

Ein im Nacken sitzender Dutt sieht nicht nur cool aus, sondern passt auch noch ganz bequem unter eine Mütze oder einen stylischen Hut. Fliegende Haare werden mit etwas Gel oder Wachs, das du vor dem Stylen in die Haare gibst, gebändigt.

Offene, lange Haare gehen immer – auch unter Mützen

Manchmal muss es gar keine aufwändige Frisur sein. Eine gepflegte Mähne passt perfekt zur Mütze. Damit dein Haar trotz der Winterstrapazen den Glanz nicht verliert, helfen wöchentliche Haarkuren.

Haarspray (vorm Aufsetzen aufsprühen und trocknen lassen) verhindert fliegende Haare nach dem Abziehen der Mütze, da es sich wie ein Schutzschild über potenzielle Abheber legt.

Pony und Mütze? Auch das geht!

Keine Frage, es sieht toll aus, wenn der Pony vorn unter der Mütze rausguckt. Fehlendes Volumen nach dem Absetzen ist hier allerdings Problem Nummer eins. Denn die Strinfransen werden durch die Mütze platt an die Strin gedrückt.

Doch auch dafür gibt es eine Lösung: Nach dem Absetzen einen Sprühstoß Trockenshampoo in den Pony geben und zack! sieht die Mähne wieder nach mehr aus. Wer schon nach dem Waschen einen Volumenschaum ins Haar gibt und den Pony über eine Bürste föhnt, sorgt doppelt vor.


Beach Waves sehen auch im Winter hübsch aus

Lässige Beach Waves, die so aussehen, als wären die Haare nach dem Bad im Meer in der Sonne getrocknet, sind die wohl beliebteste Sommerfrisur. Wir finden, auch im Winter, zur Mütze passen die soften Wellen bestens.

Ohne Beach bekommst du den Schwung mit einem großen Lockenstab ins Haar. Damit die Mütze nicht alles ruiniert, die Wellen nach dem Abziehen mit den Händen auflockern und etwas verwuscheln.


Ein Hoher Dutt passt toll zu Stirnbändern

Einen hohen Dutt unter eine Mütze zu bekommen, ist zugegebenermaßen ziemlich schwierig. Kein Grund auf diese schöne Winterfrisur zu verzichten. Zu Stirnbändern oder Ohrenwärmern sieht sie dafür besonders hübsch aus.

Pluspunkt: Dutt und Co. verhindern, dass das Haar im Schal verknotet oder am Mantelkragen reibt. Alles zusätzlicher Stress, der die Haare schneller brechen lässt.


Ein Longbob sieht offen getragen am besten aus

Da braucht es nicht viel Styling: Schulterlange Haare, die unter der Mütze hervorblitzen, sehen nämlich auch so schon super aus. Aber auch die Mützen-Beach-Waves-Kombi sieht in dieser Länge toll aus.

Extra-Tipp: Gegen fliegende Haare sind Leave-in-Kuren die beste Waffe. Ihr feiner Pflegefilm legt sich zwischen Luft und Haare, so dass Frizz keine Chance hat.

Na, welche Mützen-Frisuren-Kombi ist dein Favorit? Für welche Variante du dich auch entscheidest, achte darauf, dass du eine Mütze aus Naturfasern trägst und föhne deine Haare vorm Aufsetzen auf Stand – so sind platte Ansätze und elektrische Haare kein Thema, und die Frisur sieht auch ohne Mütze top aus.

12.11.2019| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft