Wir machen Ihren Bauch fit für den Sommer
Sexy Bauch in 8 Wochen

Flacher Bauch in 8 Wochen

Der große Vorher-nachher-Vergleich

1/56 Platz 1 im User-Voting

Vanessa (29) aus Karlsruhe

2/56 Platz 2 im User-Voting

Tamara (25) aus Kaiserslautern

3/56 Platz 3 im User-Voting

Janani (24) aus Nettetal

4/56 Platz 4 im User-Voting

Steffi (27) aus Berlin

5/56 Platz 5 im User-Voting

Romina (32) aus Karlsruhe

6/56 Platz 6 im User-Voting

Katharina (30) aus Ransbach-Baumbach

7/56 Platz 7 im User-Voting

Viktoria (28) aus Berlin

8/56 Platz 8 im User-Voting

Johanna (24) aus Meldorf

9/56 Platz 9 im User-Voting

Nina (22) aus Hemhofen

10/56 Platz 10 im User-Voting

Corinna (28) aus Nettetal

11/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Yvonne (31) aus Berlin

12/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Jessica (30) aus Heidenau

13/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Denise (29) aus Bamberg

14/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Petra (24) aus Ennenda

15/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Franziska (29) aus Hennigsdorf

16/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Annika (34) aus Göttingen

17/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Sarah (24) aus Linnich

18/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Svenja (20) aus Neunkirchen

19/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Christine (21) aus Mainz

20/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Nina (21) aus Hannover

21/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Anna (25) aus Duisburg

22/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Maria (27) aus Hamburg

23/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Rebecca (21) aus Höxter

24/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Ulrike (24) aus Hamburg

25/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Katharina (29) aus München

26/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Elisa (26) aus Friedberg

27/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Bettina (23) aus Tribuswinkel

28/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Iryna (31) aus Berlin

29/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Anna Lena (24) aus Essen

30/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Nadine (29) aus Hamburg

31/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Kathrin (31) aus Villingen

32/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Cora (30) aus Berlin

33/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Anna (23) aus Dortmund

34/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Nadja (23) aus Brüggen

35/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Louisa (25) aus Düsseldorf

36/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Vanessa (24) aus Forstinning

37/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Sina (38) aus Gronau

38/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Muriel (25) aus Lichtenstein

39/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Monika (44) aus Berlin

40/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Laura (24) aus Hagen

41/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Miriam (33) aus Oberhausen

42/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Beatrice (26) aus Sandersdorf

43/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Melanie (20) aus Reichenau an der Rax

44/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Denise (25) aus Hamburg

45/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Kerstin (30) aus Hannover

46/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Karoline (34) aus Gemünden

47/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Jana Valeska (32) aus Mainz

48/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Lina (20) aus Köln

49/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Lena (33) aus Lörrach

50/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Christina (20) aus Grevenbroich

51/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Deniz (22) aus Offenbach

52/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Franziska (22) aus Windsbach

53/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Lisa (21) aus Schwerte

54/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Anna (28) aus Masserberg

55/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Michaela (20) aus Münster

56/56 Flacher Bauch in 8 Wochen

Daniela (32) aus Cuxhaven

Der große Vorher-nachher-Vergleich Women's Health
Start
Das Online-Voting für Projekt Sexy Bauch 2016 endet am 5. August 2016. Danach setzt sich die Jury zusammen, um die Gewinnerin zu ermitteln

Größe: 1,60 m
Gewichtsverlust: -8 kg
Bauchumfang: -22 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich einen schlanken Bauch haben will und mit meiner Disziplin ein Vorbild für andere Menschen sein will. Außerdem glaube ich, dass ich ein hübsches Anti-Mager-Model wäre ;-)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja überdurchschnittlich erreicht. Ernährungsumstellung extrem (zusätzlich auf Fast Food verzichtet und nur noch Lebensmittel, welche es ohne Industrie auch gäbe gegessen) kaum Kohlenhydrate etc, anstatt Zucker pflanzliche Süße verwendet. Ich habe alle Termine mit dem Rad erledigt. Sport u. a. mit Geräten, EMS, Powerplate, Liegestütze, Sit-ups, Hanteln.

Größe: 1,75 m
Gewichtsverlust: -1 kg
Bauchumfang: -2 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Der Sport begleitet mich schon mein lebenlang. Er gibt mir den nötigen Ausgleich, den ich unter der Woche brauche. Jedoch sehe ich in diesem Projekt eine neue Herausforderung, welche mein mentales Durchhaltevermögen testen wird und darauf bin ich gespannt.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Mein Ziel war es diese herausfordernde Challenge durchzuziehen. Und ja, das habe ich geschafft. Ich habe einfach von Tag zu Tag gedacht und mir kleine Ziele gesteckt. Dadurch konnte ich die 8 Wochen super durchhalten.

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: -3,7 kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich trainiere zwar schon mehrere mal die Woche, aber fokussiere mich nie auf die Dinge, die ich eigentlich erreichen möchte. Ich mache von allem etwas, aber folge nie einem genauen Plan. Das ist meine Chance an mein Limit zu gehen, anstatt immer "nur" Sport zu machen. Der Schritt Sport anzufangen und zu verfolgen ist leicht. Bis an die Leistungsgrenze zu gehen ist jedoch schwerer! :)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Definitiv! Ich kann Hüfthosen tragen ohne daran zu denken, dass mein Hüftspeck herausragen könnte und fühle mich nach den 8 Wochen eindeutig besser. Das Ergebnis ist spitze!

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust: -8 kg
Bauchumfang: -14,7 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Zu wissen, dass viele andere Mädels dieses Projekt auch durchziehen, motiviert mich hoffentlich genug, um endlich wieder fit zu werden.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich habe mein Ziel definitiv erreicht. Ich habe mich hauptsächlich an den Ernährungsplan gehalten und viel Sport gemacht. 1-2 Gummibärchen gab es nur im absoluten Notfall :)

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust: -2,8 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Eine Challenge spornt an, alles zu geben, damit man sein Ziel erreicht und es ist die perfekte Motivation für den Sommer ;)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Es geht noch einiges mehr, aber für die Zeit in der Challenge schon mal ein gutes Ergebnis :)

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust: -x kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Nach einer Hormontherapie hat sich mein Körper so verändert, dass ich mich nicht mehr so wohlfühle wie vorher.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Nach einer Hormonbehandlung fühlte ich mich krank, schlapp und ungesund. Innerhalb von 8 Wochen konnte ich mein Körpergefühl wesentlich verbessern. Zwar kein Sixpack, aber ich bin froh über den Erfolg und werde weitermachen. Vielleicht klappt es ja dieses Jahr noch mit dem Sixpack.

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: -3 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich mache mit, weil ich sowieso vorhatte zum Sommer einen schönen Six-Pack zu haben und die Challenge motiviert mich nochmal zusätzlich :-)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ich habe mein Teilziel erreicht etwas Körperfett zu verlieren, möchte aber noch weitermachen. Die Challenge war eine gute Motivation!

Größe: 1,66 m
Gewichtsverlust: -5,5 kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich mache mit, um einen Startpunkt zu finden, endlich wieder ins Training einzusteigen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja! Ich bin fitter und stärker geworden und habe viel über mich selbst gelernt. Regelmäßiger Sport und eine gesunde ausgewogene Ernährung sind das A und O. Das möchte ich auch in Zukunft so beibehalten.

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: -1 kg
Bauchumfang: -1 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich mache mit, weil ich eine Motivation brauche, um meine sportlichen Aktivitäten durchzuhalten. Ich bin jetzt nicht unsportlich, aber ich verliere schnell das Interesse, deswegen möchte ich es nun endlich durchziehen. Ich möchte dieses Jahr mit meinem Bauch wie auf einem Werbeplakat auftreten. Ich habe keine schlechte Figur, aber es ist nichts definiert und sieht nach nichts aus, das möchte ich auf jeden Fall ändern, sodass die sportliche Aktivitäten bei mir zum Alltag wird.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Nein, ich habe mein Ziel noch nicht erreicht, ich werde weiter an meinem Körper arbeiten und dann hoffentlich bald vor meinen gewünschten Spiegelbild stehen. Es ist sehr viel Disziplin notwendig, um einen tollen Bauch zu haben und natürlich die Ernährung.

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust: -3,5 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich mag Herausforderungen und möchte das Optimum aus mir herausholen :-)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Vor allem mit Kraftsport, Cardio und einer ausgewogenen gesunden Ernährung :-) Ziel erreicht! Nächstes Ziel im Visier!

Größe: 1,72 m
Gewichtsverlust: -2 kg
Bauchumfang: -3,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Die letzten Jahre habe ich immer nur gevotet. Jetzt will ich selbst mal ran. Ich mache viel Sport, gehe regelmäßig laufen, nur beim Krafttraining bin ich echt faul.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Mein Ziel endlich mehr Krafttraining zu machen, habe ich auf jeden Fall erreicht. Ich bin super zufrieden mit dem Ergebnis. Für mich ist das aber erst der Anfang. Ich werde auf jeden Fall weiter machen: Das Sixpack ruft.

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: 0 kg
Bauchumfang: -2 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Nach der Geburt meiner Tochter im August 2015 hätte ich gern meinen "alten Bauch" zurück bzw. möchte zumindest wieder etwas in Form kommen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja. Der Bauch ist nach der Schwangerschaft wieder fest. Dank regelmäßigem Bauchtraining und dem Ansporn etwas für mich selbst zu tun.

Größe: 1,66 m
Gewichtsverlust: -3 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Um meine Schwangerschaftspfunde endgültig loszubekommen. Und ich sehe es als Herausforderung an, es zu schaffen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja, habe ich, sogar noch mehr. Ich habe mich genau an den Ernährungsplan gehalten und damit hat es ganz gut funktioniert.

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust: -3,6 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Die Bilder der vorherigen Challenges haben mich beeindruckt. Zudem war der Bauch nie meine Problemzone, habe aber unterhalb des Bauchnabels zugenommen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja, habe meine Fettreserve unter dem Bauchnabel reduziert. Zudem habe ich kurz nach Beginn entschieden 8 Wochen auf Schokolade zu verzichten, dieses Ziel habe ich voll und ganz erreicht :) Gewichtstechnisch habe ich mir etwas mehr erhofft, werde aber dranbleiben.

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: -7 kg
Bauchumfang: -3,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich fühle mich nicht mehr wohl und möchte mein inneren Schweinehund endlich besiegen!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Nein, aber ich habe allein für mich gewonnen, dass ich angefangen habe meinen Lebensstil komplett zu ändern, so dass ich sehr auf meine Ernährung achte und 6-mal die Woche im Studio trainieren gehe!

Größe: 1,74 m
Gewichtsverlust: -2 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte meinen Bauch nach meinen beiden Schwangerschaften in den letzten 2 Jahren straffen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ich wollte, dass mein Bauch nach meinen Schwangerschaften 2013 und 2015 wieder straff wird. Mein Ziel habe ich durch die tolle App mit Workouts zu 80 Prozent erreicht. Die letzten 20 Prozent schaffe ich jetzt mit der richtigen Ernährung und Sport.

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: -1,3 kg
Bauchumfang: -1 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich liebe Sport, doch leider hat meine Disziplin nachgelassen, vor allem was meine Ernährung angeht! Durch dieses Projekt habe ich einen riesen Ansporn und möchte mich selber herausfordern und eine sportliche Leistung bringen!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ich habe mein Ziel erreicht. Ich bin drangeblieben, konnte meine Ernährung umstellen, fühle mich besser, konnte Gewicht-und Bauchumfang reduzieren und liebe den Sport mehr als zuvor! Ich möchte weiter dranbleiben, um das letzte "Speckröllchen" auch noch los zu werden. Weiter mit meinem Programm: eiweßreiche-kalorienrduzierte frische Kost, Kraft- und Kardiotraining 4-mal wöchentlich und mit viel Spaß und Disziplin. :)

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust: -4,3 kg
Bauchumfang: -9,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte mich schon länger wieder gesund und ausgewogen ernähren und auch wieder Sport machen. Leider hat mir bisher neben der Uni und dem ganzen Lernen der Ansporn dazu gefehlt.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja, definitiv! Ich habe mich gesund mit einem leichten Kaloriendefizit ernährt und 5- bis 6-mal die Woche Sport gemacht. Dabei war ich 2- bis 3-mal im Fitnessstudio und jedes andere Mal habe ich zu Hause trainiert. Zudem habe ich die letzten 2 Wochen komplett auf Kohlenhydrate verzichtet. Beim Essen war mir vor allem wichtig, dass ich alles selbst aus frischen Zutaten gekocht habe.

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust: -1,6 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich finde, dass das ein sehr guter Ansporn für die eigene Motivation ist (mit App, Trainingsplan,..) mit tollen Gewinnchancen :)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Mein Ziel war es, mich in meiner Haut nach der "Winterpause" wieder wohler zu fühlen. Mit gesunder Ernährung und regelmäßigem Training hat das geklappt :)

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: -3,5 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
In letzter Zeit mangelte es mir oft an Motivation, vor allem auch bei der Ernährung. Durch die vorgeschriebenen Übungen und den Ernährungsplan hoffe ich am Ball zu bleiben und meine Ziele zu erreichen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Optisch auf jeden Fall. Ich war eigentlich vorher auch schon ganz zufrieden mit meinem Bauch, dass da aber noch so viel rauszuholen ist, hätte ich nicht gedacht. Ernährungstechnisch hatte ich gehofft häufiger Schoki und Co. widerstehen zu können. Trotzdem waren die Gerichte immer super lecker und abwechslungsreich, so dass sie schon fest in meiner zukünftigen Ernährung eingeplant sind.

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust: -x kg
Bauchumfang: -x cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich mache mit, damit ich an meiner Hochzeit im September einfach super sexy und fit aussehe.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Gerne hätte ich die 61 kg geknackt, aber meine Leidenschaft für Schokolade habe ich nicht überwunden. Aber macht nichts, 2 Monate noch bis zur Hochzeit und das Ziel ist definitiv erreicht!

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: -3 kg
Bauchumfang: -4 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Um fit für den Sommer zu werden, vernünftig in meinen neuen Business- Outfits auszusehen und eine bessere Figur auf dem SUP Brett zu machen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich habe mehr auf meine Ernährung geachtet und regelmäßiger Sport getrieben.

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: -2,7 kg
Bauchumfang: -7 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Um zusammen mit meiner Schwester dem Bauch den Kampf anzusagen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Auf jeden Fall! Ich habe endlich einen definierteren Bauch. Das Training hat sich wirklich ausgezahlt, auch wenn man zwischendurch das Gefühl hatte, dass man keine sichtbaren Fortschritte erzielt.

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: -2 kg
Bauchumfang: -2 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Das Projekt ist eine gute Motivation, um sportlich etwas mehr zu tun und gesünder zu Essen. Ich hab vor ein paar Jahren einiges abgenommen, doch die letzten 3 Jahre ist es relativ konstant geblieben. Jetzt möchte ich endlich die letzten Kilos angehen, die mich noch von meinem Idealgewicht trennen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Teilweise. Ich merke, dass ich durchaus fitter geworden bin. Außerdem fällt es mir auch leichter, mich zum Sport zu motivieren als vorher. Aber ein paar Zentimeter mehr Bauchumfang hätte ich gern noch verloren. Auch die magische 80-Kilo-Marke habe ich noch nicht geschafft. Aber ich bin zuversichtlich für die nächsten Wochen.

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: -0 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte mein momentanes "Two-Pack" in ein Six-Pack verwandeln.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ich habe statt an 5 Tagen an 6 Tagen in der Woche trainiert und habe einen 3er-Split angestrebt. Mein Fokus lag bei jedem 2. Tag auf dem Bauch. Zudem habe ich 3-mal die Woche Cardiotraining eingebaut.

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: -0 kg
Bauchumfang: -0 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich würde gern einmal sehen, zu was mein Körper in der Lage ist, wenn ich die richtige Ernährung habe. Ich mache schon länger Kraftsport. Ich liebe Schokolade, aber sie bremst mich gemein aus.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja. Mein Ziel war es, mich 8 Wochen lang an die Pläne zu halten. Bis auf wenige Ausnahmen habe ich dies auch erreicht und ich konnte ein für mich supertolles Ergebnis erzielen. Seit über 2 Jahren mache ich 3- bis 5-mal die Woche Sport im Fitnessstudio, allerdings war es bisher immer ein 0 auf 0 Geschäft, da ich einfach das Falsche gegessen habe.

Größe: 1,66 m
Gewichtsverlust: -2,5 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich glaube wie jede hier möchte ich gerne eine schöne, straffe Mitte haben. Nach meiner Schwangerschaft habe ich schon oft probiert daheim Sport zu machen, aber es leider nicht geschafft und ich glaube dieses Projekt hilft mir meine Motivation wiederzufinden. Mich mit anderen zu messen gibt mir natürlich auch einen Ansporn.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Mein Bauch ist, wie man auf den Fotos sehen kann, viel straffer geworden, richtig super :-) Ich habe jeden Morgen vor dem Frühstück Sport gemacht. Am Anfang war es besonders hart, aber dann gehörte es zur Morgenroutine dazu :-) Mein Ziel habe ich erreicht, aber mehr geht immer.

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust: -3,7 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich nicht nur einen sexy Bauch, sondern auch Spaß haben möchte.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja, ich denke, ich habe mein Ziel erreicht, obwohl ich weiß, was ich noch verbessern soll. Hier gibt es keine Geheimnisse – nur gute Ernährung und Sport.

Größe: 1,61 m
Gewichtsverlust: -5,5 kg
Bauchumfang: -4,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich aussehe wie ein Marshmallow. :D

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Mein Bauch sieht auf jeden Fall besser aus als vorher, aber da geht noch was. :)

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: -4 kg
Bauchumfang: -5,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Motivation zur Bikini Figur, wieder wohler fühlen!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ja, ich fühle mich wieder wohl! Ernährungsumstellung und Sport in Kombination.

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust: -3,1 kg
Bauchumfang: -8 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Eine super Motivation, sich für den Sommer in Topform zu bekommen. Die Idee des Wettbewerbs ist super und ich freue mich auf den Trainingsplan und die gesunde Ernährung.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ja, habe ich. Ich habe (fast) jeden Tag Sport gemacht, vor allem das Bauchprogramm, und mich an den Ernährungsplan gehalten.

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: -3,5 kg
Bauchumfang: -4 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Mal sehen, was man in 8 Wochen so erreichen kann und über eine schöne Körpermitte und den zu gewinnenden Preis würde ich mich natürlich auch freuen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ziel annähernd erreicht, mit fast täglich Sport und gesunder Ernährung.

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust: -2,5 kg
Bauchumfang: -2 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte mir und meinem Körper etwas Gutes tun und natürlich im Sommer im Bikini eine schöne Figur machen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Mein Ziel habe ich noch nicht erreicht, bin aber auf einem guten Weg und verfolge mein Ziel mit eiserner Disziplin und gesunder Ernährung weiter. Meine Diät läuft im vollen Gange, dazu 3- bis 5-mal die Woche Krafttraining, die Bahn- und Busfahrten zur Uni ersetze ich durch Spaziergänge am Morgen.

Größe: 1,62 m
Gewichtsverlust: -3,9 kg
Bauchumfang: -4 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Um motiviert zu werden und dran zu bleiben, um im Sommer einen straffen Bauch zu haben :-)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Ich hab mein Ziel noch nicht ganz erreicht, bin aber weiterhin fleißig dabei. Durch die Ernährung und einen neuen Trainingsplan komme ich dem Ziel näher.

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust: -0,5 kg
Bauchumfang: -1,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte wieder ein gutes Gefühl haben, wenn ich im Sommer im Bikini am Strand entlang gehe.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?

Nein. Leider konnte ich nicht mehr definieren.

Größe: 1,55 m
Gewichtsverlust: -2,8 kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich finde dieses Projekt sehr ganzheitlich mit Trainings- und Ernährungsplan. Die Tatsache, dass ganz viele andere Frauen daran teilnehmen, finde ich motivierend.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Noch nicht ganz: Ich werde weiter machen bis die Fettreserven an der Hüfte auch mehr schmilzen. :)

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust: -6 kg
Bauchumfang: -8 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte fitter werden.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich bin noch nicht am Ziel, aber auf einem guten Weg. Ich möchte noch weitere 27 kg abnehmen und noch etliche Zentimeter verlieren.

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: -12 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich richtig Lust habe mich gesund zu ernähren und Soprt zu treiben! Und der Preis spornt mich um so mehr an!?!


Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Jaaaa?? Als erstes: ich fühle mich Super!!! Ich habe es geschafft meinen Bauch mehr zu definieren. Auch wenn ich mit meiner Fitnessjourney noch lange nicht am Ende bin, bin ich meinem Ziel ein ganzes Stück näher gekommen. Ich hoffe, dass irgendwann ein kleiner Sixpack zum Vorschein kommt. Durch die Challange bin ich motivierter als je zuvor! Mit Food-Inspirationen habt ihr mich dabei toll unterstützt! Natürlich hab ich auch fleißig trainiert und viele neue Bauch-Übungen in meinen Trainingsplan integriert! Ich fühle mich pudelwohl in meinen Körper - und das ist doch das wichtigste?! Thx Women's Health

Größe: 1,73 m
Gewichtsverlust: -11,3 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Das ist mal wieder eine gute Motivation etwas mehr für meine Figur zu tun.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Nein, war zwischendurch auf Kreuzfahrt.... aber ich mache weiter!

Größe: 1,75 m
Gewichtsverlust: -1 kg
Bauchumfang: -2 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte insgesamt fitter werden und Körperfett verlieren. Im Zentrum soll dabei mein Bauch stehen, der definierter und flacher werden sollte. Dabei dürfen ruhig 3-5 kg verloren werden und die kleinen Speckpolster an der Hüfte somit weggeschmolzen werden.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Das Ziel, meine Körpermitte zu festigen- sei es physisch, wie auch psychisch, habe ich erreicht. Ich fühle mich stark und fit und habe ein neues Bewusstsein für Sport und Ernährung bekommen. Ich fand es toll zu sehen, wie bestimmte Lebensmittel einem Energie geben und man so effektiv in ein Training gehen kann. Jeden 2. Tag wurde trainiert - und dabei nicht nur der Bauch. Zudem habe ich vermehrt auf meine Ernährung geachtet und versucht Industriezucker ganz von mir fern zu halten. Ich fühle micht toll!

Größe: 1,80 m
Gewichtsverlust: -4,5 kg
Bauchumfang: -6 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich wünsche mir mein Wohlfühlgewicht wie vor der Schwangerschaft zurück und ein gut definiertes Bäuchlein. :)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Das Ziel, wieder in meine alten Hosen zu passen, habe ich definitiv durch Disziplin und Ernährungsumstellung erreicht. Allerdings wünsche ich mir zum persönlichen Erfolg einen noch definierteren Bauch. Definierter wäre er, wenn wir nicht 10 Tage vor Ende der Challenge in den Urlaub geflogen wären. Nach den vielen Sünden, wieder in den Sport- und Ernährungsrhythmus zu finden, zähle ich ebenfalls zu meiner neu gewonnenen Disziplin und bin stolz darauf.

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: -3,1 kg
Bauchumfang: -4 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich habe im letzten Jahr bereits 10 Kilo abgenommen. Und das als absoluter Sportmuffel. Mittlerweile gehört Sport zu meinem Leben, doch die Problemzone Bauch bereitet mir immernoch Probleme.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Gewichtstechnisch bin ich absolut auf dem richtigen Weg. Ich habe nochmal ein wenig abgenommen und meine Körpermitte sieht immer definierter aus. Vor allem habe ich jedoch noch mehr Selbstbewusstsein erlangt. Ich habe mich ehrlich gesagt nicht an den Ernährungsplan gehalten. Dafür habe ich den Sportplan durchgezogen (2 Wochen musste ich aussetzen, da ich krank war) und habe dafür beim Sport noch eine Schippe draufgelegt.

Größe: 1,62 m
Gewichtsverlust: -2,7 kg
Bauchumfang: -3,3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich zeigen will, dass man als Konditiorin keinen Konditorbauch haben muss :)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich wollte mich im Sport wiederfinden und das habe ich auf alle Fälle geschafft. Einfach erklärt: Den inneren Schweinehund überwinden und versuchen das Brennen der einzelnen Muskeln während des Trainings zu genießen.

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: -2,9 kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte mich nach Jahren endlich wieder rundum wohl in meiner Haut fühlen und dafür muss dringend meine Mitte in Form gebracht werden.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Nein, aber ich bin auf einem guten Weg.

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust: -1,3 kg
Bauchumfang: -3 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Aus Spaß am Sport!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Leider nicht komplett. Musste aufgrund Krankheit lange pausieren. Werde aber weiter am Ball bleiben.

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: -7,3 kg
Bauchumfang: -16,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich endlich mal wieder eine richtig gute Motivation brauche, um meine Diät fortzusetzen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Jaaaaaa! Jedenfalls das Ziel, dass ich für diese 8 Wochen hatte. Natürlich heißt es jetzt dranbleiben und eine neue Motivation suchen - ihr dürft gerne bald das nächste Projekt starten! Was hab ich gemacht: 6 Wochen Low Carb, 2 Wochen Atkins und Sport bis zum Umfallen!

Größe: 1,62 m
Gewichtsverlust: -2 kg
Bauchumfang: -2 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich bin in letzter Zeit schon relativ fit geworden, aber nun stockt es leider etwas. Ich freue mich auf Ansporn und Ernährungstipps von euch mit einem täglichen Reminder für mein Workout, um vielleicht sogar auf die Zielgerade zu gelangen. Meinem Schweinehund habe ich zwar schon vor langer Zeit abgedankt, da ich Sport liebe, aber ein kleiner Motivationsschub ist trotzdem nicht verkehrt. Und den verpasst ihr mir sozusagen!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich habe mein Ziel noch nicht erreicht, bin ihm aber auf gesunde Weise ein Stück näher gekommen. Ein bisschen Umfang weniger und um einiges definitiver bin ich schon mal. Bin im Großen und Ganzen schon sehr zufrieden. Nur fertig noch nicht ;)

Größe: 1,76 m
Gewichtsverlust: -0,5 kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich mache super gerne Sport und möchte mich durch dieses Projekt einfach nochmal pushen und schauen, was ich in 8 Wochen so erreichen kann. Außerdem freue ich mich über Inspirationen für effektives Bauchtraining und Tipps für geeignete Ernährung!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ja, definitiv! Ich habe nun einen definierten flachen Bauch, man sieht leichte Muskeln, also genau das was ich mir gewünscht habe. Außerdem haben sich die Übungen positiv auf meinen ganzen Körper ausgewirkt! Ich bin ich stolz auf mich, dass ich das Bauchtraining 8 Wochen lang jeden Tag durchgezogen habe und bin jetzt auch motiviert damit weiterzumachen!

Größe: 1,66 m
Gewichtsverlust: -0 kg
Bauchumfang: ?

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte endlich ein Sixpack. Und sehe das als Chance es endlich zu schaffen.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Auf alle Fälle bin ich mein Ziel näher gekommen. Mir hat die App Sexy Bauch super beim Training und vor allem bei der Ernährung geholfen.

Größe: 1,66 m
Gewichtsverlust: -0,5 kg
Bauchumfang: +1 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich Spaß am Sport habe und meine Trainingsziele zielstrebiger zu verfolgen, dafür ist das Projekt ein super Ansporn!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ja, ich hätte gerne noch etwas mehr geschafft, aber da haben die Umstände nicht immer mitgespielt. Zufrieden mit dem Ergebnis bin ich trotzdem.

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: -4 kg
Bauchumfang: -7 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich war immer normalgewichtig, doch vor einiger Zeit habe ich sehr stark zugenommen. Da ich Probleme mit dem Stoffwechsel und der Schilddrüse habe, war es sehr schwer für mich. Ich habe bereits 20kg abgenommen aber seit einiger Zeit habe ich jedoch keine Erfolge erzielt. Ich war begeistert als ich dieses Projekt entdeckt habe. Ich trainiere auch regelmäßig, doch mit dem Studium ist das zeitlich alles etwas schwieriger und denke mit dem Trainingsplan bin ich flexibler. Ich bin super motiviert und denke das dieses Projekt meine Motivation steigert.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich bin wirklich glücklich mit eurem Projekt Sexy Bauch. Ich habe zunächst leider etwas zugenommen, war krank und musste zum Arzt. Dann hat sich herausgestellt, dass ich wahrscheinlich leider unter dem Hashimoto Syndrom leide. Ich war gute 2 Wochen krank hab aber trotzdem die Ernährung nach euren Plan gehalten. Habe die erste Zeit nur daheim trainiert und mich vor ca. 3 Wochen im Fitnessstudio angemeldet. Und seitdem ging es bergauf. Ich hab wieder Muskeln am ganzen Körper aufgebaut auch am Bauch spürt ich meine Muskulatur. Ich kann vor allem wieder meine seitlichen Bauchmuskeln anspannen. Jedenfalls habe ich, nachdem ich auf 78 zugelegt hatte und mein Bauchumfang sich sogar auf 87 erhöht hatte, meinen ganze Kraft in dieses Projekt gesteckt. Ich studiere nebenbei aber ich muss sagen ich konnte sehr gut beides unter einen Hut bringen und wiege jetzt genau 70 Kilogramm und habe einen Bauchumfang von 75. Ich freue mich sehr über das Ergebnis, da ich gestern Geburtstag hatte.

Größe: 1,75 m
Gewichtsverlust: -4,8 kg
Bauchumfang: -8 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Weil ich endlich meiner Traumfigur näher kommen will. Da gehört ein sexy Bauch natürlich dazu.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Auf jedenfall! Mit der strengen Ernährungsumstellung und Verzicht auf Zucker.

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: -5 kg
Bauchumfang: -8,5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte mich selbst herausfordern und zeigen wie viel in mir steckt und um anderen Mädels zu zeigen, dass Sport nicht nur schön, sondern auch glücklich macht.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Fast - fast jeden Tag Sport und gesünderes Essen haben mir schon einen flacheren Bauch beschert, aber noch bin ich nicht am Ziel.

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: -3 kg
Bauchumfang: -4 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Um einen tollen Bauch zu bekommen, auf den ich stolz sein kann und den ich gern zeige!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Nicht ganz, aber ich bin auf einem guten Weg. Ich habe das Training zu 100% durchgezogen. Hätte ich etwas mehr auf meine Ernährung geachtet, wäre mein Erfolg noch größer. Aber ich bleib dran!

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: -1 kg
Bauchumfang: -12 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich möchte meinen Körper straffen und endlich meinen Traumbauch erreichen! Ich möchte mich schön fühlen und meinen Körper für meinen Traumberuf (Personal Trainer) durchtrainieren, damit ich ein Vorbild für meine Klienten sein kann. Auch möchte ich super gerne mal ein Women's Health Fitness Model sein. Ich arbeite täglich und sehr hart an meinem Körper, was man sehen kann, wenn man auf meinen Instagram Account (michi_d.14) schaut. :) Ich gebe niemals auf und habe mein Ziel immer vor meinen Augen. Auch für mein zweiten Traum vom Fußballprofi ist eine starke Körpermitte sehr wichtig! :) Derzeit spiele ich in den USA mit einem Vollstipendium und bin schon ganz gespannt, was die Mädels und meine Trainer in ein paar Wochen sagen werden. :D Ich danke euch für dieses super Projekt! :)

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich habe mein Ziel noch nicht ganz erreicht, aber ich bin ihm einen riessen grossen Schritt naeher gekommen! Ich fuehle mich endlich wieder wohl in meinen T-Shirts oder im Bikini am Strand und ich werde weiter machen, bis ich auch noch die letzten 10% bis zu meinem Traumziel erreicht habe und natürlich wird auch nach dem erreichen meines Zieles nicht schlapp gemacht. :) Ich habe sehr auf meine Ernährung geachtet und eure Pläne für zu Hause absolviert. Zusätzlich möchte ich euch sehr für die LOOX App danken! Ich liebe die App, sie ist einfach klasse und mein dauernder Begleiter, vor allem im Fitnessstudio.

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: -2,5 kg
Bauchumfang: -5 cm

Warum machen Sie mit bei Projekt Sexy Bauch?
Ich erhoffe mir mehr Motivation durch das Projekt und Durchaltevermögen!

Haben Sie Ihr Ziel erreicht – und falls ja, wie?
Ich habe nun keinen Sixpack, für mich hat es sich jedoch gelohnt. Nicht mehr diese Wampe vor sich herzutragen...

< zurück weiter >
alle anzeigen
Der große Vorher-nachher-Vergleich Vanessa (29) aus Karlsruhe Tamara (25) aus Kaiserslautern Janani (24) aus Nettetal Steffi (27) aus Berlin Romina (32) aus Karlsruhe Katharina (30) aus Ransbach-Baumbach Viktoria (28) aus Berlin Johanna (24) aus Meldorf Nina (22) aus Hemhofen Corinna (28) aus Nettetal Yvonne (31) aus Berlin Jessica (30) aus Heidenau Denise (29) aus Bamberg Petra (24) aus Ennenda Franziska (29) aus Hennigsdorf Annika (34) aus Göttingen Sarah (24) aus Linnich Svenja (20) aus Neunkirchen Christine (21) aus Mainz Nina (21) aus Hannover Anna (25) aus Duisburg Maria (27) aus Hamburg Rebecca (21) aus Höxter Ulrike (24) aus Hamburg Katharina (29) aus München Elisa (26) aus Friedberg Bettina (23) aus Tribuswinkel Iryna (31) aus Berlin Anna Lena (24) aus Essen Nadine (29) aus Hamburg Kathrin (31) aus Villingen Cora (30) aus Berlin Anna (23) aus Dortmund Nadja (23) aus Brüggen Louisa (25) aus Düsseldorf Vanessa (24) aus Forstinning Sina (38) aus Gronau Muriel (25) aus Lichtenstein Monika (44) aus Berlin Laura (24) aus Hagen Miriam (33) aus Oberhausen Beatrice (26) aus Sandersdorf Melanie (20) aus Reichenau an der Rax Denise (25) aus Hamburg Kerstin (30) aus Hannover Karoline (34) aus Gemünden Jana Valeska (32) aus Mainz Lina (20) aus Köln Lena (33) aus Lörrach Christina (20) aus Grevenbroich Deniz (22) aus Offenbach Franziska (22) aus Windsbach Lisa (21) aus Schwerte Anna (28) aus Masserberg Michaela (20) aus Münster Daniela (32) aus Cuxhaven
Start
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Lesen Sie auch
Projekt Sexy Bauch
Fitnesstraining
Mehr zum Thema Sexy Bauch in 8 Wochen
Vanessa Wenk gewinnt Projekt Sexy Bauch 2016
Fitnesstraining
Trainingsplan für einen sexy Bauch
Fitnesstraining
Projekt Sexy Bauch
Fitnesstraining
Der Trainingsplan für einen flachen Bauch in Bildern
Fitnesstraining